Nächste Veranstaltung 26. Feb 18

Vom verzweifelten Versuch, den Wandel zu beherrschen: Historische Streifzüge durch die Moderne

Von Big Data bis zum Brexit – die Welt ist in Bewegung, und sie dreht sich, so scheint es, immer schneller. Seitdem späten 20. Jahrhunderts ist eine Dynamik in Gang, die nur ein historisches Vorbild kennt:

die Zeit vor 1914. Damals wie heute gilt: Der moderne Mensch ist in der Lage, enorme Kräfte zu entfesseln – und er hat alle Hände voll zu tun, sie wieder einzufangen. Hilft der Blick zurück in die Geschichte, um unsere Gegenwart besser zu verstehen? Andreas Rödder ordnet den disruptiven Wandel in die Geschichte ein, stellt zwei große Tendenzwenden der letzten Jahrzehnte vor, vermisst die politische Kultur der Gegenwart – und sagt, was das alles mit der Erfindung des Teebeutels zu tun hat.

anmelden

Der Verein

Der gemeinnützige Verein Bildungs- und Kulturforum Ostschweiz ist der Träger des Montagsforums. Sein Zweck ist das Angebot eines regelmässigen Bildungs- und Kulturangebots für die Region Ostschweiz namentlich das Montagsforum. Das Montagsforum versteht sich auch als eine nachhaltige Begegnungsstätte in der Region. Anerkannte Persönlichkeiten und Experten aus der Schweiz und dem deutschsprachigen Raum folgen gern der Einladung ins Forum.

mehr

Info

Format: Zwei Semester im Jahr mit jeweils acht Vorträgen am Montagmorgen mit anschliessender Diskussion (mit schriftlich gestellten Fragen). Die Veranstaltungen sind moderiert.

Themen: Jedes Semester hat ein Leitthema, wobei uns wichtig ist, dass verschiedenste Blickwinkel von unseren Vortragenden eingenommen werden und dass ihre Beiträge einen aktuellen Bezug aufweisen.

Ort: St.Galler Pfalzkeller

Zeit: 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr (Türöffnung 8.30 Uhr)

Kosten: 30 Fr. pro Veranstaltung (20 Fr. mit KulturLegi) inkl. Kaffee und Gipfeli. Vergünstigte Abos erhältlich. Wir bitten um Anmeldung.

Veranstaltungen

Über das Montagsforum

Im Frühjahr 2014 startete unsere Bildungsreise, an deren Stationen Sie am Montagmorgen immer wieder etwas Neues entdecken und lernen können. Neue Erkenntnisse und Erlebnisse möchten geteilt, diskutiert und reflektiert werden – mit Zuhörern, aber selbstverständlich auch mit unseren sorgfältig ausgewählten Vortragenden und Experten. Wenn Sie Erkenntnisgewinn und Begegnungen als wichtige Beiträge zu Ihrer Lebensqualität begreifen oder einfach ein neugieriger Mensch sind, dann sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Gönner werden