Anmeldung

Das Montagsforum ist semesterweise mit jeweils acht Veranstaltungen organisiert. Es gibt ein Frühjahrs- und ein Herbstsemester mit Start ca. Anfang Februar und Anfang Oktober. Der Vortrag startet um 9.30 Uhr und endet um 11.30 Uhr (inkl. 30 min Pause, Türöffnung 8.30 Uhr). Die Kaffeepause ist im Preis inbegriffen. In der Pause dürfen schriftlich Fragen eingereicht werden. Danach werden die Fragen mit den Referierenden diskutiert. Ausführliche Infos hier. Abonnentinnen und Abonnenten (und Gönner/innen) erhalten automatisch eine Zusammenfassung der Vorträgen per Mail.

Einzelne Veranstaltungen


01. Oct 18
Über Tod und Sterben. Ein philosophischer Streifzug in die Grenzbereiche menschlicher Existenz

08. Oct 18
Wollt ihr denn ewig leben? – Die Kryonik und das Projekt des suspendierten Todes (begleitet von Prof. Dr. Martin Booms)

22. Oct 18
Nahtoderfahrungen: Halluzinationen oder Realität?

05. Nov 18
Erben zwischen Freiheit und Bindung

12. Nov 18
Geht uns die Arbeit aus? Oder nur den älteren Menschen? & Sport und Kognition im Alter: Wie sieht es aus in Europa?

19. Nov 18
Wir werden immer älter – werden wir irgendwann alle dement?

03. Dec 18
Lernen im Alter – use it or loose it

Semesterpass Semesterpass (8 Veranstaltungen)

FrauHerr

Mit Klick auf «Anmelden» akzeptieren Sie unsere AGBs.

Tickets

Der Semesterpass (8 Veranstaltungen) kostet CHF 180.- inkl. Pausenverpflegung, ist übertragbar und wird automatisch verlängert. Kündigung jedes Semesterende möglich (per Mail genügt). Die Rechnung kommt per Post.

Sie können sich auch für einzelne Veranstaltungen anmelden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf CHF 30.–, welche Sie direkt an der Veranstaltung begleichen können (inkl. Pausenverpflegung). Mit der KulturLegi kostet der Einzeleintritt CHF 20.– . Wir bitten um Anmeldung.